Impfzentrum

Meine Arbeit im Impfzentrum – ein Blick hinter die Kulissen

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Runterfahren

Schön, dass du da bist! Heute geht es mal wieder um einen kleinen „Ausreißer“, denn dieser Artikel ist kein klassischer Tippgeber für dich, um weiter zu deiner inneren Mitte zu finden. Ich möchte dich hingegen einladen, einen Blick hinter die Kulissen eines Impfzentrums zu werfen. Ich glaube, dass das momentan für jeden interessant sein kann. Und ich hatte das Glück, als Mitarbeiterin eines Impfzentrums „live“ mit dabei zu sein, wenn Deutschland geimpft wird.

Schlüssel zum glücklichen Leben

1 Jahr Gedankenguru: Was wirklich der Schlüssel zum glücklichen Leben ist

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Runterfahren

Genau heute vor 364 Tagen ist mein allererster Blogartikel erschienen. Wahnsinn, wie die Zeit vergeht. Eine Zeit, in der ich ganz viel dazugelernt habe. In der ich mich selbst besser kennengelernt habe, und auch meine Texte dadurch eine andere Qualität erhalten haben. Zugegeben, es ist nicht immer ganz so einfach, jede Woche einen neuen hochwertigen Artikel zur Persönlichkeitsentwicklung zu schreiben. Aber es bringt mich enorm nach vorne, und ich hoffe, auch dich. Welche Erkenntnisse ich in diesem einen Jahr gesammelt habe, möchte ich gerne hier jetzt mit dir teilen.

Persönlichkeitsentwicklung anfangen

„Selbstliebe, Dankbarkeit, Meditation … Hilfe!“ Stressfrei mit Persönlichkeitsentwicklung anfangen

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Deine innere Mitte stärken, Runterfahren

Wie schön, dass du da bist! Ich freue mich auf jeden Fall, dass du mit Persönlichkeitsentwicklung anfangen möchtest. Persönlichkeitsentwicklung bringt dir nämlich ein stärkeres Mindset, eine gesündere innere Haltung, innere Stabilität oder einfach mehr Ruhe in deinen Alltag. Ich glaube, dass es jedem von uns etwas bringt, sich mit diesem Thema auseinanderzusetzen. Aber wie fängst du damit am besten an? Ich kenne das von mir selbst auch nur zu gut, dass ich mir vorgenommen habe, etwas in meinem Leben zu ändern … Naja, und jetzt? Wie zum Geier „änderst du denn was“?

nie wieder schreien

Nie wieder schreien? Wie du um Hilfe bittest, ohne laut zu werden

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Beziehungen

Wahrscheinlich haben wir alle uns schon mal dabei erwischt: Du bittest jemandem um etwas, dein Gegenüber reagiert nicht wie du erwartest und – schwupps! – wirst du lauter. Du fängst an zu schreien. Es kann beim eigenen Partner passieren, bei den Kindern, Familienmitgliedern oder sogar im Büro. Geholfen ist damit keinem. Wie also kannst du es besser machen?