Kung Fu

Durch das „Tal der Schmerzen“: mein erstes Kung Fu-Training

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Geschichten

Ich war klitschnass. Meine Haare trieften vom Regen, mein Oberteil klebte am Körper, meine Schuhe waren durchgeweicht. Ich war erschöpft. Um nicht zu sagen: Fertig mit der Welt. Was war so anstrengend gewesen? Es waren tatsächlich nicht die Übungen gewesen, sondern das für mich rasend schnelle Joggen vorher und hinterher. Aber der Reihe nach.

Was ein Paar zusammenhält

Für immer? Was ein Paar zusammenhält – und was überbewertet wird

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Gefühle

Was ein Paar zusammenhält ist, logisch, eine Beziehung. Für manche schmeckt sie wie ein Stück Holz, auf dem sie zähneknirschend rumkauen. Für andere aber ist diese Beziehung wie ein Stück Kuchen. Sie lieben Kuchen. Nur ab und zu haben sie Heißhunger auf Kekse oder Gummibären, aber sie bleiben bei ihrem saftigen, 28cm-Durchschnitt-Leckerbissen. Und nach der kurzen geschmacklichen Verirrung finden sie auch wieder Gefallen an ihm. Kuchen ist und bleibt ihr Leibgericht.

helfen

3 Do’s und Don’ts, mit denen du negativen Menschen wirklich helfen kannst

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Gefühle

Hast du schon mal eine Situation erlebt, in der dir jemand dein Herz ausschüttet? Und du merkst, dass diese Person eine sehr negative Einstellung gegenüber diesem Thema vertritt? Zornig oder todtraurig ist? Du möchtest diesem Menschen wirklich helfen und ihn aus seinen Zwängen befreien? Hier erfährst du 3 Do’s und Don’ts, mit denen du deinem Gegenüber zeigst, dass du wirklich für ihn da bist. Dass du ihm helfen willst. Und das sein in dich gesetztes Vertrauen genau richtig ist.

Psychographie

Psychographie: Dein und das Verhalten anderer besser verstehen

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Gedanken, Gefühle

Wer kennt es nicht: Dein Gegenüber handelt für dich mal wieder völlig unverständlich. Er zieht sich wortlos zurück, bricht plötzlich in Tränen aus oder wettert ganz unvorhergesehen los. Aber vielleicht kennst du von dir selbst auch die ein oder andere Verhaltensweise, die du manchmal nicht verstehst. Dann kann ich dir jetzt eines versprechen: Am Ende dieses Textes wirst du nicht nur dich selbst, sondern auch andere besser verstehen und einschätzen können.